Swash®: das Original zeit 1999

Arion war das erste Unternehmen das in Europa die Idee des Waschens ohne Wasser einführte. Obwohl dieses Konzept im amerikanischen Pflegesektor bereits weitgehend verbreitet und akzeptiert war, stellte es auf dem europäischen Markt eine radikal neue Art dar, bettlägerige Patienten zu waschen. Das Ersetzen der Waschschüssel durch Waschtücher oder Waschhandschuhe war für viele Einrichtungen in der Gesundheitsfürsorge eine kulturelle Veränderung.

 

Arion entwickelte das Waschen-ohne-Wasser-Konzept, das die Verwendung von Handtüchern, Waschschüssel, Seife, Waschlappen und Feuchtigkeitscremes überflüssig macht.

Das Waschen mit Swash ist ganz einfach: Waschen und fertig! Die reinigende und pflegende Flüssigkeit in Swash verdunstet schnell an der Luft, so dass kein Abtrocknen nötig ist, die pflegenden Bestandteile auf der Haut zurückbleiben und eine Creme überflüssig wird.

Produktvorteile Swash

  1. Müheloses, gründliches Waschen von bettlägerigen Pflegebedürftigen
  2. Geringere Belastung des Pflegebedürftigen
  3. Hautfreundlich, pH-neutral und alkoholfrei
  4. Positiver Einfluss auf Hautirritationen und wunde Stellen
  5. Weniger angespanntes Verhalten von psycho-geriatischen Pflegebedürftigen beim Waschen
  6. Die für das tägliche Waschen benötigte Zeit wird um mindestens 50% reduziert
  7. Macht die Verwendung von Wasser, Seife, Waschschüssel, Handtüchern usw. überflüssig

 

E-mail: de@arion-group.com       

Besuchen Sie unsere Website: www.swash.eu

''''''